Ihr Online-Umfrage-Tool

Die einzelnen Fragetypen

Aus 2ask Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zum Inhaltsverzeichnis 2ask Dokumentation


Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Einstellungen

Bei den verschiedenen Fragetypen stehen Ihnen bestimmte Registerkarten immer zur Auswahl, die sich nur geringfügig unterscheiden.


Registerkarte Allgemein


Allgemein Einstellungen.png


1.png Pflicht:
Festlegung, ob die Frage zwingend beantwortet werden muss oder nicht.

2.png Frage:
Eingabe der Fragestellung für den Teilnehmer.

3.png Hauptfrage, Unterfrage
Auswahl, ob die Frage als eine Hauptfrage oder Unterfrage dargestellt werden soll.

4.png Typ:
Auswahl der Darstellung (Abhängig vom Fragetyp):

  • Radiobuttons (Einfachauswahl)
  • Checkboxen (Mehrfachauswahl)
  • Dropdown
  • Polaritätenprofil
  • Text
  • Ganzzahl
  • Kommazahl
  • Datum
  • Zeit





Registerkarte Erweitert


Allgemein Hilfetext.png

1.png Hilfetext
Hierüber können Sie einen Hinweistext für die Frage definieren. Der Text wird unterhalb des Fragetextes kursiv dargestellt.

Achtung.pngIn dieser Registerkarte befinden sich noch weitere Einstellungen die abhängig vom gewählten Fragetyp angezeigt werden.




Registerkarte Bilder


Allgemein Bilder.png


1.png Bilder:
Auswahl der Registerkarte Bilder. Hierüber können Bilder in die Frage eingebaut werden.
Wir empfehlen, hierbei die Dateitypen .png oder .gif zu verwenden.

2.png Durchsuchen, Hochladen
Hierüber wählen Sie Ihr Bild aus und laden es in Ihren Account hoch. Anschließend können Sie das Bild über die Dropdowns (3.png, 4.png) auswählen.

3.png Bild, Position
Ein allgemeines Bild wählen Sie über Bild aus und können dann die Position definieren.

4.png Einfügen von Bildern statt Texten
Bilder statt Antworttexten wählen Sie jeweils über das Dropdown-Menü aus.





Registerkarte Kodierung


Allgemein Kodierung.png

1.png Kodierung:
Auswahl der Registerkarte Kodierung.

2.png Kodierung der Antworten
Hier kann die Standardkodierung der jeweiligen Frage verändert werden. Standardkodierung bedeutet, dass der ersten Antwort der Wert eins zugeordnet wird, der zweiten Antwort der Wert zwei usw.


Achtung.pngWir raten davon ab die Standard-Kodierung zu ändern. Dies ist generell nicht notwendig und kann evtl. zu schwerwiegenden Problemen in der Auswertung führen.
Bitte beachten Sie noch folgendes:

  • Ein Kodierungswert kann innerhalb einer Frage nicht doppelt vergeben werden.
  • Hinterlegen Sie die Kodierung innerhalb einer Frage nicht einmal aufsteigend und einmal absteigen. Bleiben Sie konstant.



Sprachauswahl

Bei mehrsprachigen Umfragen können Sie Ihren Teilnehmern die Möglichkeit einräumen die gewünschte Sprache selbst zu wählen. Dabei steht Ihnen zusätzlich das Frageelement "Sprachauswahlfrage" zur Auswahl. Diese Frage wird vom System obligatorisch immer als Pflichtfrage definiert.

Sprachauswahlfrage allgemein.png

1.png Frage:
Die Sprachauswahlfrage ist von 2ask in allen angelegten Sprachen bereits vorformuliert. Sie können zusätzlich noch die anderen Sprachwahltexte mit dem HTML-Befehl <br> untereinander anzeigen lassen.

Beispiel:
Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache<br>Please choose your Language<br>Choisissez votre langue, s'il vous plait
Sprachauswahl Beispiel html.png

2.png Typ
Auswahl der Darstellungsvariante der Frage. Auswahl zwischen Dropdown oder Radiobuttons.

3.png Antwortmöglichkeiten
Angelegte Sprachen können Sie mit den Kästchen deaktivieren und somit nicht zur Auswahl zur Verfügung stellen.

4.png Registerkarten
Über die Sprachregisterkarten können Sie zwischen den verschiedenen Sprachen hin und her wechseln.


Achtung.png Bitte beachten Sie, dass die gewählte Sprache erst nach einem Seitenwechsel aktiv wird. Damit alle nachfolgenden Fragen in der vom Teilnehmer gewählten Sprache angezeigt werden, ist es wichtig, direkt hinter der Sprachauswahlfrage einen Seitenwechsel einzufügen.


Geschlossene Fragen

Als geschlossene Fragen werden alle Fragen mit vorgegebenen Antworten bezeichnet.

Geschlossene Frage.png





Registerkarte Allgemein

Geschlossene Frage Allgemein.png

1.png Typ:
Auswahl der Darstellung:

  • Radiobuttons (Einfachauswahl)
  • Checkboxes (Mehrfachauswahl)
  • Dropdown (Einfachauswahl)

2.png Antwortmöglichkeiten, neutrale Antwortoption
Eingabe der für den Teilnehmer wählbaren Antwortmöglichkeiten. Mit einer neutralen Antwortoption bieten Sie Ihren Teilnehmern die Option eine konkrete Antwort auszulassen (keine Angabe, kann ich nicht beurteilen).

3.png Optionales Textfeld
Über das optionale Textfeld bieten Sie die Möglichkeit an, dass der Teilnehmer seine eigene Antwort eingeben kann.





Registerkarte Erweitert

Abhängig vom gewählten Darstellungstyp der Frage unterscheiden sich die erweiterten Einstellungen.

  • Typ Radiobuttons (Einfachauswahl)

Die Darstellung der Antwortoption kann hier horizontal und vertikal eingestellt werden. Dabei kann bei sehr vielen Antwortoptionen auch eine Aufteilung in mehrere Spalten erfolgen. Zusätzlich können Sie wählen in welcher Position zu den Antwortbuttons Ihre Antworten erscheinen sollen (oberhalb, unterhalb, links, rechts). Eine randomisierte Antwortenabfolge ist ebenfalls einstellbar.

  • Typ Checkboxen (Mehrfachauswahl)

Hier können Sie die minimale und maximale Antwortanzahl die ein Teilnehmer geben kann festlegen.

  • Typ Dropdown (Einfachauswahl)

Anzeige eines Textes vor als auch nach dem Textfeld möglich.


Tabelle/Matrix/Polaritätenprofil

Mit einer Tabelle/Matrix können mehrere Items, welche die gleiche Bewertungsskala haben, innerhalb einer Frage abgefragt werden. Somit ist es nicht notwendig für jedes Item eine Frage anzulegen.

Tabelle Allgemein.png





Registerkarte Allgemein

Tabelle Matrix Typwahl.png

1.png Typ:
Auswahl der Darstellung:

  • Radiobuttons (Einfachauswahl)
  • Checkboxes (Mehrfachauswahl)
  • Polaritätenprofil
  • Text
  • Ganzzahl
  • Kommazahl
  • Datum
  • Zeit


2.png Bewertungsskala und Antwortbereich
In welcher Form Sie Ihre Antworten eingeben können, hängt im wesentlichen vom gewählten Typ ab.

Beispiel für Radiobuttons und Polaritätenprofil:
Tabelle Typenvergleich.png


  • Radiobuttons und Checkboxes

Es sind Spalten und Zeilen vorhanden in die Sie Ihre Antworten eingeben können. Dabei geben Sie in die Spalten bsw. Ihre Bewertungskala ein und in die Zeilen die zu bewertenden Items

  • Text, Ganzzahl, Kommazahl, Datum, Zeit

Hier kann der Teilnehmer neben den vorgegebenen Items selbst eine Antwort in die jeweiligen Spalten eingeben. Das Format (Text, Zahl, etc.) geben Sie durch die entsprechende Typauswahl vor. Wird ein anderes Format wie vorgegeben eingetragen, erscheint eine entsprechende Fehlermeldung, die beschreibt, wie die Angabe aufgebaut sein muss.

  • Polaritätenprofil

Hier können zwei gegensätzliche Aussagen eingegeben werden. Diese tragen Sie bei Text links bzw. Text rechts ein. Bei den Spalten kann der Teilnehmer auswählen in wie weit er welche Aussage trifft.

Beispiele der Darstellungen:

Tabelle Matrix Beispiele2.png

1.png Radiobuttons
2.png Polaritätenprofil
3.png Ganzzahl





Registerkarte Erweitert

Tabelle Erweitert.png

1 blau.png Hier können Sie verschiedene graphische Formatierungen für die Tabelle vornehmen und div. Überschriften definieren.

Abhängig vom gewählten Darstellungstyp der Frage stehen Ihnen unterhalb der graphischen Formatierungen noch weitere Optionen zur Verfügung:

  • Typ Checkboxen (Mehrfachauswahl)

Hier können Sie die minimale und maximale Antwortanzahl die ein Teilnehmer geben kann festlegen.

  • Typ Text

Anzeige eines Textes vor als auch nach dem Textfeld möglich. Einstellbar sind die Textfeldbreite und die maximale Zeichenanzahl.

  • Typ Ganzzahl, Kommazahl

Anzeige eines Textes vor vor als auch nach dem Textfeld möglich. Einstellbar ist die maximale Zeichenanzahl, zusätzlich kann der eingegebene Wertebereich überprüft werden.

  • Typ Datum, Zeit

Anzeige eines Textes vor als auch nach dem Textfeld möglich.


Offene Frage

Offene Fragen sind Fragen bei denen keinerlei Antwortmöglichkeiten vorgegeben werden. Der Befragte kann frei und ohne Einflüsse durch Antwortvorgaben antworten. Dieser Typ eignet sich besonders bei explorativen Fragestellungen, wenn nicht bekannt ist welche Antwortmöglichkeiten es gibt oder wenn man eine Vielzahl unterschiedlicher Einschätzungen haben möchte. Schwierigkeiten können sich bei der Auswertung ergeben, wenn man die Antworten auf diese Fragen zu Gruppen zusammenfassen möchte. In offenen Fragen können z.B. Verbesserungsvorschläge, Kritik usw. gut erfasst werden.

Offene Frage.png





Registerkarte Allgemein

Offene Frage Allgemein.png

1.png Typ:
Hierüber wählen Sie den gewünschten Textfeldtyp aus. Dabei stehen Ihnen folgende zur Auswahl:

  • Einzeilig: Einzeiliges Textfeld, Zahlen und Buchstaben sind zulässig
  • Mehrzeilig: Mehrzeiliges Textfeld, Zahlen und Buchstaben sind zulässig
  • Ganzzahl: Feld zur Eingabe von ganzen Zahlen, nur Zahlenformat möglich
  • Kommazahl: Feld zur Eingabe von ganzen und Kommazahlen, nur Zahlenformat möglich
  • Datum: Feld zur Eingabe von Datumsformaten, nur tt.mm.jjjj möglich
  • Zeit: Feld zur Eingabe von Zeitformaten, nur hh:mm möglich

2.png Weiteres Textfeld
Mehrere Textfelder können untereinander eingefügt werden. Dabei kann für jedes Textfeld ein anderer Typ eingestellt werden und somit mehrere unterschiedliche Angaben gemacht werden.




Registerkarte Erweitert


Offene Frage Erweitert.png

1 blau.png Textfeld:
Wenn Sie mehrere Textfelder angelegt haben, können Sie hierüber zwischen den verschieden Textfeldern wechseln.
2 blau.png Hier können Sie die Textfelder akurat untereinander anzeigen lassen.

Abhängig vom gewählten Textfeldtyp der Frage unterscheiden sich die erweiterten Einstellungen.

  • Typ Einzeilig, Mehrzeilig

Anzeige eines Textes vor, nach und im Textfeld möglich. Einstellbar sind die Textfeldbreite und die maximale Zeichenanzahl.

  • Typ Ganzzahl, Kommazahl

Anzeige eines Textes vor als auch nach dem Textfeld möglich. Im Textfeld selbst kann eine Zahl hinterlegt werden. Einstellbar ist die maximale Zeichenanzahl, zusätzlich kann der eingegebene Wertebereich überprüft werden.

  • Typ Datum, Zeit

Anzeige eines Textes vor als auch nach dem Textfeld möglich. Im Textfeld selbst kann ein Datum/Uhrzeit hinterlegt werden. Der eingegebene Wertebereich kann überprüft werden.


Text/Instruktion

Mithilfe eines Text/Instruktionsblockes können Sie Textpassagen in Ihren Fragebogen einbauen. Hierüber werden beispielweise Einleitungstexte (Startseite) hinterlegt, die dem Teilnehmer die Beantwortung des Fragebogens erleichtern oder Mithilfe von Überschriften der Fragebogen in verschiedene Themenfelder eingeteilt.

Text Instruktion.png





Registerkarte Allgemein

Text Allgemein.png

1.png Typ:
Sie können das Layout des Text-/Instruktionsblockes hervorheben oder neutral anzeigen lassen. Bei neutral gewähltem Layout passt sich der Hintergrund dem gewählten Hintergrund des Fragebogens an.

2.png Schriftgröße der Überschrift
Hier stellen Sie die Schriftgröße der Überschrift ein. Es ist ein Wert zwischen 1 und 20 möglich.

3.png Text:
Hier definieren Sie Ihren gewünschten Text.




Einbetten von Videos

Die Grundvoraussetzung für das Erscheinen eines Videos in einer Umfrage ist, dass die entsprechende Datei selbst auf einem externen Server liegt. Anders als Bilder können Video-/Audio-Dateien nicht in Ihren 2ask-Account hochgeladen werden. Diese Datei kann dann per iFrame oder per Link in einen 2ask-Fragebogen integriert werden.

Hierzu fügt man in den Textkörper des Text/Instruktions-Blocks den folgenden HTML-Befehl ein:
<iframe width="650" height="380" src="VIDEO-LINK" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Text IFramepsd.png


Beispieldarstellung der Videoeinbettung per IFrame:
Text Videoeinbettung.png




Registerkarte Erweitert

Hier können Sie eine Kontaktemailadresse hinterlegen, die automatisiert verlinkt wird. Zusätzlich können Sie den Text einrücken lassen. Standardmäßig ist diese Option bereits aktiviert.

Ja/Nein–Fragen

Ja/Nein- Fragen stellen einen Spezialfall geschlossener Fragen dar. Es handelt sich um so genannte dichotome Fragen, die sich dadurch auszeichnen, dass es genau zwei Antwortalternativen gibt („Ja“ und „Nein“).

Ja-Nein Allgemein.png






Registerkarte Allgemein

Ja-Nein.png

1.png Auswahl der Fragendarstellung (Radiobuttons, Dropdown)




Registerkarte Erweitert

Abhängig vom gewählten Darstellungstyp der Frage unterscheiden sich die erweiterten Einstellungen.

  • Typ Radiobuttons (Einfachauswahl)

Die Darstellung der Antwortoption kann hier horizontal und vertikal eingestellt werden. Zusätzlich können Sie wählen in welcher Position zu den Antwortbuttons Ihre Antworten erscheinen sollen (oberhalb, unterhalb, links, rechts). Eine randomisierte, also eine zufällige Antwortenabfolge ist ebenfalls einstellbar.

  • Typ Dropdown (Einfachauswahl)

Randomisierte (zufällige) Antwortenabfolge einstellbar.


Graphische Skalen

Bei graphischen Skalen markieren die Teilnehmer ihre Position zu einer bestimmten Frage bzw. Aussage auf einem Zahlenstrahl.

Graphische Skala Beispiel.png






Registerkarte Allgemein

Graphische Skala.png


1.png Auswahl der Fragetypdarstellung (Bewertungsskala horizontal, Bewertungsskala vertikal, Thermometer)

2.png Wertevergabe
Definition des auswählbaren Wertebereichs für die Teilnehmer. Über den Initialen Wert legen Sie fest an welcher Stelle sich der Schieberegler standardmäßig befindet.

Achtung.png Werden die Zahlen des Wertebereichs verändert muss auch die Anzahl der Stufen unter Erweitert entsprechend angepasst werden. Definieren Sie keine Kommazahlen.

3.png Eingabe eines Textes beim niedrigsten/höchsten Wert.




Registerkarte Erweitert


Graphische Skala Erweitert.png

1 blau.png Ausrichtung:
Hier können Sie die Position der Bewertungsskala definieren. Auswahl zwischen links und mittig.

2 blau.png Wertefeld anzeigen:
Mit dieser Einstellung wird dem Teilnehmer oberhalb der Bewertungsskala innerhalb eines vergrauten Textfeldes der aktuell ausgewählte Wert angezeigt. Hinter dem Textfeld können Sie einen Text definieren.

3 blau.png Anzahl der Stufen:
Hier können Sie die Anzahl an auswählbaren Stufen mit dem in der Registerkarte Allgemein eingestellten Wertebereich abstimmen.

4 blau.png Hierüber können die Zahlenwerte des Wertebereichs ausgeblendet werden.

Haben Sie als Darstellungstyp "Thermometer" ausgewählt können Sie zusätzlich noch die Farben des Thermometers verändern.

Konstantsummen-/Summenfrage

Summenfrage
Bei einer Summenfrage soll ein Teilnehmer den vorgegebenen Antworten Zahlen zuordnen. Diese Zahlen werden am Ende addiert.

Summe.png


Konstantsummenfrage
Bei einer Konstantsummenfrage soll der Teilnehmer ebenfalls verschiedenen Antwortmöglichkeiten Zahlen zuordnen. Der Unterschied zur Summenfrage liegt darin, dass die Summe, zu der sich die Antworten aufaddieren, festgelegt ist. Oftmals werden dabei Prozentzahlen verwendet.

Konstantsumme.png






Registerkarte Allgemein


Konstanzsumme allgemein.png

1.png Hierüber legen Sie generell fest, ob es sich um eine Summen- oder Konstantsummenfragen handelt. Dabei legen Sie einen Wert fest, der gegengeprüft werden soll.

2.png Eingabe der vorgegebenen Antworten welchen eine Zahl zugeorndet werden soll.

3.png Bei aktiviertem Kästchen wird hier der addierte Wert aller angegeben Zahlen angezeigt.

4.png Wurde eine feste Summe (1.png) festgelegt, so wird hier der restliche Wert angezeigt.




Registerkarte Erweitert

Summe Erweitert.png


1 blau.pngÜber Prüfung der Summe auf können Sie festlegen, dass die eingegebenen Werte insgesamt entweder kleiner - gleich oder größer - gleich der festgelegten Summe (1.png) stehen sollen. Bei Textfeld können Sie zwischen den in der Registerkarte Allgemein abgelegten Textfeldern wechseln und verschiedene Einstellungen pro Textfeld vornehmen.

2 blau.png Der eingegebene Wertebereich kann überprüft werden.

3 blau.png Für jedes erstellte Textfeld (1 blau.png) können Sie einen eigenen Text nach dem Textfeld definieren oder eine Zahl direkt im Textfeld anzeigen lassen.

4 blau.png Haben Sie die Summenanzeige und Restanzeige in der Registerkarte Allgemein aktiviert so können Sie Texte nach den Textfelder eingeben. Oberhalb der Eingabefelder (Textfelder) können Sie ebenfalls einen Text eintragen (bspw. einzugebende Währung )

5 blau.png Hier können Sie negative Werte (minus) zulassen und eine zufällige Abfolge der zu bewertenden Items inkl. Textfelder einstellen.


Rangliste/Hierarchie

Fragen bei denen eine Rangliste oder Hierarchie gebildet wird, eignen sich für Vergleiche zwischen verschiedenen Antwortmöglichkeiten. Wenn beispielsweise geklärt werden soll, welche von mehreren Maßnahmen als erste durchgeführt werden soll, kann es aufschlussreich sein, diese in eine Rangfolge bringen zu lassen. Durch diesen Fragetyp können Folgefragen nach den zweitwichtigsten, drittwichtigsten Maßnahmen usw. eingespart werden.

Rangliste.png






Registerkarte Allgemein

Ranglist allgemein.png

1.png Hier geben Sie die Items ein, welchen in der Frage ein Wert zugeordnet werden soll.







Registerkarte Auswahl

Ranglist auswahl.png

1.png Welche Werte/Texte zur Bewertung vergeben werden können, legen Sie selbst fest. Dabei können Sie Texte oder Zahlen verwenden. Die Anzahl an Bewertungsfeldern passt sich dabei immer automatisch der Anzahl an zu bewertenden Items an.






Registerkarte Erweitert

Ranglist erweitert.png

1 blau.png Zufällig Abfolge der zu bewertenden Items möglich.

2 blau.png Doppelte Antworten unterdrücken:
Hierüber können Sie definieren, dass jeder Wert nur einmal einem Item zugeordnet werden kann. Ist der Wert bereits vergeben erscheint dieser nicht mehr in der Dropdown-Auswahlbox.

3 blau.png Ränge müssen durchgehend sein:
Dies ist eine erweiterte Funktion in Kombination mit Doppelte Antworten unterdrücken:. Dabei erfolgt die Prüfung, dass die Bewertung immer mit der ersten Auswahl im Dropdown beginnen muss, d.h. wenn die Werte 1-5 eingestellt sind, muss der Wert 1 auch zwingend aufgewählt werden und muss dann fortlaufend vergeben werden (2, 3, 4,...). Es können auch nur die Werte 1-3 vergeben und der 4. und 5. Wert ausgelassen werden, jedoch muss die Bewertung mit dem Wert 1 beginnen (nicht 2-4, 3-5). Diese Einstellung empfiehlt sich besonders, wenn zwischen verschiedenen Werten die 3 wichtigsten ausgewählt werden sollen. Somit muss der Teilnehmer einem Item den Wert 1, 2 und 3 zuordnen und kann nicht nur einen 2. oder 3. Platz definieren.


Demographische Daten

Darunter versteht man Angaben zur Person, z.B. Alter, Geschlecht, Familienstand, die oft aus statistischen Gründen erhoben werden.

Daten.png

Achtung.png Mit diesem Fragetyp können Sie in der automatischen Diagrammauswertung von 2ask nicht nach Antworten filtern. Falls Filter für Diagrammauswertungen oder den Fragebogen benötigt werden, sollte der Fragetyp Geschlossene Fragen eingesetzt werden.




Registerkarte Allgemein

Daten allgemein.png

1.png Bei diesem Fragetyp sind die abzufragenden Daten teilweise schon mit Antwortoptionen vorgegeben.

2.png Welche Daten Sie abfragen möchten, können Sie mit den Abfragenkästchen festlegen, indem Sie die gewünschten Informationen aktivieren oder deaktivieren. Eine Pflichtoption gibt es bei der Frage im Allgemeinen nicht. Sie können für jedes Item einzeln die Pflichtmarkierung festlegen.




Registerkarte Erweitert

Daten erweitert.png

1 blau.png Eigene Informationen können Sie hier eintragen. Als Antwortoption wird automatisch ein Textfeld angezeigt, für dieses Sie die Textfeldbreite einstellen können. Es handelt sich daher immer um eine offene Antwort. Die Abfrage muss immer noch manuell aktiviert werden, dies geschieht nicht automatisch mit Eingabe der Information in das Textfeld.


Adresse

Diese Angaben werden meist bei nicht-anonymen Kundenumfragen erhoben. Die Angaben umfassen in der Regel Vor- und Nachname, Strasse, Ort, Land usw.

Adresse.png

Achtung.png Mit diesem Fragetyp können Sie in der automatischen Diagrammauswertung von 2ask nicht nach Antworten filtern. Falls Filter für Diagrammauswertungen oder den Fragebogen benötigt werden, sollte der Fragetyp Geschlossene Fragen eingesetzt werden.




Registerkarte Allgemein

Adresse allgemein.png

1.png Bei diesem Fragetyp sind die abzufragenden Informationen vorgegeben.

2.png Welche Daten Sie abfragen möchten, können Sie mit den Abfragenkästchen festlegen, indem Sie die gewünschten Informationen aktivieren oder deaktivieren. Eine Pflichtoption gibt es bei der Frage im Allgemeinen nicht. Sie können für jede Information die Pflichtmarkierung einzeln festlegen.




Registerkarte Erweitert

Adresse erweitert.png

1 blau.png Eigene Items können Sie hier eintragen. Als Antwortoption wird automatisch ein Textfeld angezeigt, für dieses Sie die Textfeldbreite einstellen können. Es handelt sich daher immer um eine offene Antwort. Die Abfrage muss immer noch manuell aktiviert werden, dies geschieht nicht automatisch mit Eingabe der Information in das Textfeld.

2 blau.png Wenn die Funktion Antworten überprüfen aktiviert ist, wird bei Abfrage der E-Mail-Adresse die Eingabe des Teilnehmers mit dem gängigen Aufbau einer E-Mail-Adresse gegengeprüft (@).


Fragekopf für Unterfragen

Mit dem Fragekopf für Unterfragen können Sie für Teilbereiche (Unterfragen) eine "Frage" einfügen ohne Antwortoptionen. Der Fragekopf ist dann unabhängig von Ihren eigentlichen Fragen.

Fragekopf unterfragen.png





Registerkarte Allgemein

Fragekopf unterfragen allgemein.png

Bei diesem Fragetyp kann lediglich ein Fragetext hinterlegt werden.


Zurück zum Inhaltsverzeichnis 2ask Dokumentation

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation